SEMPRE 6 – KOMPAKTER KALTLEIMAUFTRAGSKOPF FÜR SCHNELLES ARBEITEN

Der elektrisch angetriebene Auftragskopf Sempre 6 ist für den berührungslosen Auftrag von niedrigviskosen Dispersionsklebstoffen konzipiert. Die langlebigen Auftragsköpfe erhöhen die Effizienz und Produktivität durch ihre schnelle Inbetriebnahme mit der CleanStart-Funktion. Der Kaltleimkopf Sempre 6 zeichnet sich durch seine geringen Einbaumaße aus und sorgt für eine verbesserte Produktqualität durch einen präzisen Klebstoffauftrag mit sauberem Abschneideverhalten.

Die neueste Generation der „Sempre“-Kaltleimköpfe steht für „Speed, Electro, Mini, Precise“. Der Auftragsköpfe Sempre 6 eignet sich für den Punkt-, Raupen- und kontinuierlichen Auftrag von Dispersionsklebstoffen. Dank seiner kompakten Bauweise lässt er sich einfach und flexibel integrieren, auch bei Anlagen mit begrenztem Platzangebot. Mit seinem präzisen Klebstoffauftrag und hohen Schaltfrequenzen ist er ideal für Anwendungen in der grafischen Industrie, wie Falzmaschinen und Mailer.

DIE VORTEILE DES KALTLEIMKOPFES SEMPRE 6 AUF EINEN BLICK

  • Gesteigerte Effizienz und Produktivität durch schnelle Inbetriebnahme und minimalen Wartungsaufwand
  • Verbesserte Produktqualität durch präzisen und sauberen Klebstoffauftrag bei hohen Maschinengeschwindigkeiten
  • Flexible Integration durch kompakte und schmale Bauweise und Modularität
  • Präzise Feineinstellung der Klebstoffmenge durch integrierte Hubverstellung
  • Kein Austrocknen der Klebstoffdüse durch optionale CleanStart-Funktion
  • Schnelle Funktionstests durch einen optionalen Handtaster, einfach nachrüstbar

SCHNELL UND PRÄZISE

Der Sempre 6 sorgt für einen präzisen Punktauftrag mit kurzen Abständen auch bei hohen Maschinengeschwindigkeiten. Zudem sorgt die optimierte Düsengeometrie für ein hervorragendes Abschneideverhalten. Die integrierte Hubverstellung mit Skala sorgt für eine präzise und wiederholgenaue Feineinstellung der Klebstoffmenge.

LANGLEBIG UND EFFIZIENT

Die robuste Edelstahlausführung gewährleistet eine lange Lebensdauer und vereinfacht die Wartung. Die vertikale Klebstoffabgabe vom Einlass bis zum Auslass reduziert zudem die mechanische Belastung des Klebstoffs im Auftragskopf. Die optionale CleanStart-Düsenabdeckung verhindert das Austrocknen des Klebstoffs am Düsenausgang. Diese Funktion unterstützt ein schnelles Anfahren nach einer längeren Unterbrechung und minimiert den Reinigungsaufwand. Zu Test- oder Reinigungszwecken kann der Auftragskopf über einen optionalen manuellen Druckknopf kopfnah gespült werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.